3D-Maus

Gehorsame Maus

Der Anbieter von 3D-Mäusen für Konstruktions- und Designprofis, 3D Connexion, hat die Anbindung an die neue Softwareversion von Rhinoceros verbessert. Alle seine aktuellen 3D-Mäuse sind mit der Version 5 kompatibel. Von Illustration und Animation bis hin zu Konstruktion und Produktdesign – die Integration einer 3D-Maus in den Designprozess verschafft Rhino-Anwendern eine natürlichere Verbindung zu ihrem 3D-Modell, quasi als würden sie es in der Hand halten. Nach der Installation des Treibers setzt die Konstruktionssoftware den Rotationspunkt jeweils dort an, wo der Anwender gerade arbeitet. Die 3D-Maus folgt automatisch dem Interessenfokus, um fortlaufend den optimalen Rotationspunkt zu errechnen und neu zu setzen. Alternativ können Benutzer auch um ein ausgewähltes Element rotieren. Außerdem können häufig verwendete Befehle den Funktionstasten zugewiesen werden. ee

Anzeige
Anzeige
Jetzt Newsletter abonnieren

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

News + Fachartikel

Gummierte Mäuse

finden sich nicht nur in Tüten bekannter Gummibären-Hersteller, oh nein. Das Unternehmen 3D-Connexion liefert 3D-Mäuse, die durch ihre gummierte und konkave Kappe einen guten Halt bieten – und das schon länger.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Marktübersicht

Additive Fertigungssysteme

Die additive Fertigung hat einen beeindruckenden Technologieschub erlebt: Neue metallische und nichtmetallische Substrate erweitern das Spektrum der Möglichkeiten, zudem machen neue Konzepte und erhöhte Zuverlässigkeit den Einsatz in der...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige