G-Code-Simulation

Simulationssoftware in Top Solid‘ Cam integriert

Missler Software und Spring Technologies haben eine Vereinbarung getroffen, die die Integration der bewährten G-Code-Simulationssoftware NC Simul Machine für eine optionale Verwendung direkt in Top Solid‘ Cam vorsieht.

Das neue Lösungspaket wird 2014 mit der Version Top Solid’ Cam 7.8 unter dem Namen Top Solid’ NC Simul eingeführt. Die enge Verflechtung zwischen den standardmäßigen CAM-Funktionen und einer hoch entwickelten Maschinensimulation ist neben der Entwicklung anspruchsvoller, umfassender Werks- hallenlösungen Teil der Strategie beider Unternehmen. Hauptziel der Vereinbarung ist die Gewährleistung lückenlos konsistenter Arbeitsabläufe zwischen Top Solid und NC Simul Machine. TopSolid’Cam ist eine hoch entwickelte CAM-Lösung, die einen perfekten, teileorientierten Werkzeugweg vorgibt und dabei sowohl die Maschinenkinematik als auch Materialvorgaben berücksichtigt. NCSIMUL Machine ist eine CNC-Simulationssoftware für das unabhängige, schnelle Testen und Optimieren des Werkzeugwegs für Maschinen und Steuerungen. Die Kombination beider Lösungen führt beim Kunden zu einer drastischen Steigerung der Sicherheit und Zuverlässigkeit während des Bearbeitungsprozesses und der Programmplanungsphasen. Langfristig planen beide Unternehmen eine Integration der Spring Technologies-Lösungen mit dem Top Solid’ Cam-Angebot. ee

Anzeige
Anzeige
Jetzt Newsletter abonnieren

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Marktübersicht

Additive Fertigungssysteme

Die additive Fertigung hat einen beeindruckenden Technologieschub erlebt: Neue metallische und nichtmetallische Substrate erweitern das Spektrum der Möglichkeiten, zudem machen neue Konzepte und erhöhte Zuverlässigkeit den Einsatz in der...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige