3D-Drucker

Andrea Gillhuber,

Für jede Prototypingphase

Stratasys zeigte auf seinem Rapid.Tech-Messestand den 3D-Drucker F370 aus der F123-Serie live im Einsatz. Die F123-Serie eignet sich für jede Prototypingphase, von der Konzeptüberprüfung über die Designvalidierung bis hin zur Funktionsprüfung.

Die Serie eignet sich besonders für Hersteller, die ihre Designzyklen beschleunigen und ihre individuellen Designs optimieren wollen, bevor sie ihre Produkte in die Serienproduktion überführen. Hier zeichnet sich die aktuelle Ergänzung der F123-Serie, die neue F120, durch Zuverlässigkeit in Industriequalität und hohe Druckgeschwindigkeiten zu einem wettbewerbsfähigen Preis aus. Zudem bietet sie dem Anwender eine schnelle Amortisierung.

Anzeige
Anzeige
Jetzt Newsletter abonnieren

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Rapid.Tech 3D

Neue Partner und neue Impulse für AM

Die Anziehungskraft der Rapid.Tech 3D wächst weiter. Dafür stehen zahlreiche neue Partnerschaften der Pionierveranstaltung des Additive Manufacturing (AM), die im nächsten Jahr vom 14. bis 16. Mai zum 20. Mal in Erfurt stattfindet.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige